Spinatlasagne

(für 4 Personen)

Zutaten:

  • 600 g tiefgefrorener Rahmspinat
  • 200 g Lasagneblätter
  • 125 ml Milch
  • 300 g Magerquark
  • 125 g Sahne
  • 120 g geriebener Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 TL Olivenöl

 

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den Spinat und die Milch in einen Topf geben und auftauen lassen.

  2. Inzwischen den Quark mit der Sahne, geriebenem Käse, Pfeffer, Salz und Muskat zu einer würzigen Creme verrühren. Eine Auflaufform einfetten.

  3. Einige Löffel Spinat auf dem Boden verteilen, eine Lage Lasagneblätter darauflegen. Diese mit Quarkcreme bestreichen, etwas Spinat darauf geben und darauf wieder Lasagneblätter legen usw. Die oberste Schicht sollte Spinat sein, der dann mit dem restlichen Käse bestreut wird.

  4. Die Lasagne ca. 35 Minuten im Backofen backen. Dazu gibt es einen gemischten Salat.

 

Nährwerte:

Eine Portion Spinatlasagne (370 g) liefert 439 kcal, 28 g Eiweiß (26 E%), 27 g Fett (54 E%), 22 g Kohlenhydrate (21 E%)

Rezept von Kirsten Malluvius, Hamburg


Guten Appetit!


<- Zurück zu: Rezept anzeigen